Geschichte

Alles begann im August 2008. Wir hatten die Idee irgendwo ein Kinderhütedienst anzubieten. Leider wussten wir nicht wo wir unser Projekt durchführen könnten. Unsere Eltern brachten uns auf die Idee, die beiden Börsenleiterinnen von der Frühlings- und Winterbörse Schüpfen anzufragen, ob sie an der zwei Mal im Jahr stattfindenden Börse ein Kinderhütedienst brauchen könnten. Wir bekamen sofort die Zusage und führen seither jedesmal unser Kinderparadies durch.

 

Nachdem wir jetzt viel Erfahrung gesammelt haben, bieten wir unseren Kinderhütedienst auch in der Region an. Wenn sie uns engagieren möchten nehmen sie doch bitte Kontakt mit uns auf. Dies können Sie uns per Telefon oder unter dem Formular Kontakt mitteilen.